GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Reutlingen

Foto: RTF.1
Förderverein weiht Sonnenstrahlenbus ein

Der Reutlinger Förderverein Sonnenstrahlen e.V., der sich für Kinder einsetzt, deren Eltern an Krebs oder anderen schweren Krankheiten leiden, ist in Zukunft in der ganzen Stadt sichtbar sein.

Und zwar auf einem Gelenkbus, der von jetzt an ein Jahr lang als Plattform für den gemeinnützigen Verein dient.

Bei der Einweihung mit dabei waren neben dem ehemaligen Landrat des Kreis Reutlingen, Thomas Reumann und einigen Vereins- und RSV-Verantwortlichen auch Dominik Kuhn, besser bekannt als „Dodokay."

Der sogenannte Sonnenstrahlenbus soll laut Reumann auf für Familien kostenfreie Unterstützungsangebote aufmerksam machen und dafür sensibilisieren, dass Kinder bei einer Erkrankung der Eltern zu wenig Beachtung finden. Außerdem will man für Spenden werben, um dauerhaft therapeutische Angebote ermöglichen zu können.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
swt spenden 6500 Euro Die Stadtwerke Tübingen spenden 6500 Euro an sechs ihrer Sozialpartner aus Gemeinden außerhalb der Region Neckar-Alb.
Foto: RTF.1
Mehr Kosten, weniger Spenden: Vesperkirche zieht Bilanz Sie ist für viele Menschen sehr viel mehr, als nur die Möglichkeit ein warmes Mittagessen zu bekommen. Die Reutlinger Vesperkirche bietet eine kurze Auszeit vom Alltag und die Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu treten. Jetzt ist ihre 27. Saison fast beendet.
Foto: RTF.1
Tag der Kinderhospizarbeit Am heutigen Samstag ist Tag der Kinderhospizarbeit. Er soll bundesweit die Aufmerksamkeit auf junge Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung lenken. So hat der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst im Landkreis Reutlingen an der Marienkirche einen Infostand aufgestellt.

Weitere Meldungen