GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Tübingen

Foto: RTF.1
2.500 Euro beim Spendenschwimmen zusammengekommen

Spendenlauf kennt jeder. Doch am Wochenende veranstalteten die Stadtwerke Tübingen ein Spendenschwimmen im Tübinger Freibad.

Für jeden geschwommenen Kilometer gab es 3 Euro. Der Erlös ging an die DLRG. Mitmachen konnten alle Besucher des Freibads. Doch die Vereinsschwimmer machten auch noch einen sportlichen Wettkampf draus. Es galt, innerhalb einer Stunde im Team möglichst viele Kilometer zu schwimmen. Am Ende beteiligten sich 270 Freibad-Gäste am Spendenschwimmen. Dabei kamen mehr als 500 Kilometer zusammen. Freiwillige Spenden und ein Zuschuss der Stadtwerke Tübingen erhöhten den Betrag auf 2.500 Euro.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Misteln für einen guten Zweck Zur Weihnachtszeit gelangen vermehrt Misteln in den Einzelhandel. In einigen Supermärkten in Reutlingen, Gomaringen und Schömberg werden sie vom Verein Schwäbisches Streuobstparadies angeboten.
Foto: RTF.1
Hilfe für Olympia - 1.000 Olivenbäume für Neustart Vielleicht erinnern Sie sich: Im August diesen Jahres haben wir über die Tübinger Griechin Anastasia Tsika berichtet, die mit ihrer Spendenaktion „Hilfe für Olympia“ Geld für neue Olivenbäume für ihr Heimatdorf Chelidoni sammeln wollte. Mit den Bäumen wollte sie die Bauern unterstützen, die in den Flammen der verheerenden Brände rund um das Mittelmeer ihre Existenzgrundlage verloren haben. Bei einem Redaktionsbesuch hat sie uns verraten, wie die Aktion weiterging und was als nächstes geplant ist.
Foto: RTF.1
Varieté im LTT zugunsten der Aidshilfe Nach einem Jahr Zwangspause richtete das Landestheater Tübingen am Sonntag seine Benefizgala der Aidshilfe wieder aus.

Weitere Meldungen