GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Rottenburg

Foto: RTF.1
Baumspende von Staatsministerin Annette Widmann-Mauz

Bei der Baumpflanzaktion im Stadtwald in Rottenburg wurden am Freitag 100 Douglasien gepflanzt. Die Idee dazu hatte Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, die selbst aber an diesem Tag nicht anwesend sein konnte, da sie sich momentan vorsorglich in Quarantäne befindet.

Neben dem Tübinger Landrat Joachim Walter und dem Rottenburger Oberbürgermeister Stephan Neher, halfen noch viele weitere dabei, die kleinen Bäumchen in die Erde zu bringen.

Seit fast 20 Jahren stellt die Staatsministerin für Integration einen Weihnachtsbaum aus ihrem Wahlkreis für das Bundeskanzleramt in Berlin zur Verfügung.

Zur CO₂-Kompensation der Fällung und des Transports der im letzten Jahr aus dem Stadtwald Rottenburg entnommenen Weißtanne, spendete Staatsministerin Annette Widmann-Mauz nun die Bäume zur Nachpflanzung.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Riesenflohmarkt - Das Tierheim freut sich auf Besucher Auch Tierheime haben unter der Corona-Pandemie gelitten. So mussten Flohmärkte und Feste abgesagt werden, was bedeutet, dass die Einnahmen wegbrachen. Umso mehr freut es das Tierheim Reutlingen, dass nun dieses Wochenende ein Riesenflohmarkt stattfinden kann.
Foto: Feuerwehr Erkrath
Hilfsaktionen für Flutopfer - So können Sie unterstützen Hilfsorganisationen unterstützen die Einsatzkräfte des Katastrophenschutzes und der Feuerwehren. Sie werben um Spenden. Auch im TV wurde und wird gesammelt. Eine Übersicht von Konten und Aktionen.
Foto: RTF.1
Spendenkonten für Flutbetroffene eingerichtet Angesichts der Lage in den Flutgebieten und zahlreicher Unterstützungsangebote hat unter anderem das Land Rheinland-Pfalz ein Spendenkonto eingerichtet.

Weitere Meldungen